Application Lifecycle Management für Infor Anwender

TD/OMS – Software Change Management für IBM Power Systems

(AS/400,  iSeries, System i)Infor Logo

Die zunehmende Komplexität von Geschäftsprozessen und Wettbewerbsaspekten zählen zu den Hauptgründen, warum sich Unternehmen auf die Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit Ihrer Software Asset verlassen müssen. Es kann in diesem Zusammenhang keinen Zeifel an den potentiellen Auswirkungen  fortlaufender Softwareänderungen geben, die von internen und externen Einflüssen getrieben werden.

 

Eine stabile Application Lifecycle Management Lösung kann erfolgreiche und fehlerfreie Installationen und Upgrades von Softwarelieferanten wie z.B. Infor sicherstellen.

TD/OMS, von Infor empfohlen, ist eine vollständige Software Change Management Lösung für die zuverlässige Steuerung und Automatisierung des gesamten Infor Software Change Prozess in der Beziehung zwischen Infor und Infor Kunden sowie in den Beziehungen zwischen Infor Applikationen, wie z.B. Infor AS / MAS90 / BPCS / LX, AS, MAPICS / XA, System 21 / Aurora, KBM, PRMS, PRISM, Infinium mit anderen bereits vom Infor genutzten bzw. selbst entwickelten Applikationen.

 

Wie kann TD/OMS Sie bei Management Ihrer Infor Applikationen unterstützen?td_oms_in_infor_applications_lifecycle

 

  • wertvolle Funktionalitäten speziell für Infor Kunden
  • Automatisiert den kontrollierten Empfang und die Integration von Infor Updates in Ihr Software Framework.
  • Verhindert Inkonsistenzen innerhalb Ihrer Softwareinstallation
  • Unterstützt High Availability für Ihre Software Assets
  • Gibt Ihnen die volle Kontrolle über den Softweare Installations- und Update-Prozess
  • Vergleich zwischen vorherigen und aktuell installierten Softwarekomponenten
  • kompletter Audit Trail über alle Installationsvorgäng
  • Support für „Hot Backup“ Systeme

 

 

Sie benötigen eine Empfehlung?

Wir sind stolz darauf, dass Infor als unser zufriedener Kunde TD/OMS selbst in der eigenen Anwendungsentwicklung auf der IMB i Plattform nutzt und dieses Produkt auch den Infor Kunden als das beste Tool zum Management ihrer IBM i Applikationen empfiehlt.

 

Warum empfiehlt Infor TD/OMS?

* Heinz Schatto, Regional Vice President Development bei Infor
„TD/OMS garantiert Erfolg im Software-Entwicklungsprozess:

    • Schutz steigender Kundenanforderungen und der Business Kontinuität
    • Sicherung von Hochverfügbarkeit und Zuverlässigkeit der Applikationen, was zur Kontinuität von Geschäftsprozessen führt
    • der Bedarf an ständigen Softwaremodifikationen, angetrieben durch interne und externe Faktoren unterstreicht die Bedeutung einer stabilen Software Lifecycle Management Lösung.
    • sichert einen zuverlässigen, fehlerfreien und gut dokumentierten Software Upgrade Prozess
    • Infrastrukturelle Transparenz und Zuverlässigkeit / Sicherheit
    • Problemanalyse
    • Anforderungsdefinition
    • Aufgaben-Steuerung
    • Testing & Qualitätssicherung
    • Synchronisierung
    • ist strategisches Produkt für Infor

umfassend und zukunftssicher“

 

 

Application Lifecycle Management System für IBM i Systemugebungen.
TD/OMS steuert den gesamten Workflow in der Softwareentwicklung, von der Planung über den Transfer zwischen verschiedenen Umgebungen (z.B. Entwicklung, Test, Abnahme) bis zur Produktionsübernahme/Deployment neuer und geänderter Softwarekomponenten, unabhängig von der Komplexität der einzelnen Umgebungen.
IBM i (i Series): ab i5/OS V5R3 bis V7R1
Deployment: AIX, IBM i, Linux, Mac OS X, Ubuntu, Windows
4GL Systeme: AS/SET, CA:2E, CA Plex, EGL, IDDOS, LANSA, MAGIC, Visual LANSA
Eclipse/Rational: Eclipse, Maven, RCP, RDi, RDp, Subversion, Rational Team Concert, RPG Toolbox, X-Analysis
High Availability: Timeflash

 

Standardsoftware: Infor AS / MAS90 / BPCS / LX, AS, MAPICS / XA, System 21 / Aurora, KBM, PRMS, PRISM, Infinium

deploy
Produktinformationen zum Download.