Das TD/OMS Application Lifecycle Management System ist jetzt in Version 9 Milestone 1 verfügbar. Ein weitere Schritt zum offiziellen Release TD/OMS V 9.1, geplant für Juni 2017.

NEU UND ERWÄHNENSWERT V9 MILESTONE 1

WAS IST NEU?

Neue Verbesserungen im GUI

  • Wenn JIRA Implementierung present ist, werden Jira Issues Folder einer Task oder einem Request hinzugefügt;
  • Planning View hat jetzt erweiterte Task Kalkulationen und neue Features in Gantt;
  • Erweiterter Mergele von Source möglich;
  • Multiple Tasks können per assign/unassign einem anderen Programmierer zugewiesen werden;
  • Möglichkeit zu verhindern, dass ein Programmierer eine Task delegiert;
  • Source Scanner durch BNDDIR Patterns erweitert;
  • Definition einer Template Source, die bei Erstellung eines neuen Objektes kopiert wird;
  • viele weitere Issues und Bugs behoben!

JIRA ISSUES FOLDER

Ein verlinkter JIRA Issues Folder wurde hinzugefügt, wenn eine Task oder ein Request erweitert wird, der seine verlinkten JIRA Issues enthält. Dieser Folder ist nicht vorhanden, wenn keine JIRA Implementierung present ist;

TASK UND FILTER KALKULATIONEN IN DER PLANNING VIEW

Der Prozentsatz von Tasks und Filtern wird aus Basis der verstrichen Tage kalkuliert;

tdoms 1

GANTT EVENTS VERBESSERUNGEN

Jetzt ist es möglich, schnell zu sehen, welche Tasks oder Events abgeschlossen sind und welche nicht, mit unterschiedlichen Farben im Gantt Diagramm;

tdoms 2

 

NEW GANTT SEKTIONES-SORTIERUNG WIRD ANGEZEIGT

Neue Gannt Sortierfolge wird selektiert: Task Filter, Task Filters Inhalt, Request Filter, Request Filters Inhalt;

tdoms 3

EVENT UPDATES IM GANTT CHART

Wenn bei einer Task durch Dragging die Daten geändert werden,  wurden advanced Tooltip und scope nicht automatisch aktualisiert und der Fokus ging verloren.  Ebenso spring das Diagramm bei einer undo/redo Aktion auf das letzte geänderte Ereignis. Bei Refresh springt es auf das früheste Score Datum;

MERGED SOURCES ENHANCEMENT

Compare und Merge Sources Funktionalität wurde hinzugefügt, um Änderungen vergleichen und mischen zu können;

ASSIGNING-UNASSIGNING A PROGRAMMER TO MULTIPLE TASKS

Jetzt können mehrere Tasks Gleichheit zur Änderung des Programmierers selektiert werden;

TASKS FIX DELEGATION

Es ist jetzt möglich, Programmierer darn zu hindern, die eigene Task einem Anderen zuzuweisen;

BNDDIR PATTERNS EXTENSION FÜR SOURCE SCANNER

Die Source Scanner Patterns wurden erweitert. Jetzt werden auch die BNDDIR Relationen aus RPGLE Source extrahiert;

TEMPLATE SOURCE MEMBER IN OMNOT

Sie können jetzt ein Template Objekt in OMNOT definieren, das auf eine Source verweist, die bei Anlage eines neuen Objektes kopiert wird;

Die neue TD/OMS Version ist zum 19. Oktober 2016 verfügbar. Aktuelle Kunden können diese per Download beziehen.

 

 

Ihr Feedback

Your message was successfully sent. Thank You!